Channeln

Kommt aus dem Englischen (Channelling) und bedeutet wörtlich, etwas durch einen Kanal zu empfangen, im Sinne von Kanal sein - für die Mitteilungen von lieben geistigen Wesen (Engel, u.v.m.)

Es kann für uns so wichtig und wundervoll sein, weil wir Menschen hier auf der Erde nur wenig Überblick und Einblick in geistige Wahrheiten und in die Hintergründe und Ursachen von Schwierigkeiten und Problemen haben.

Ein Wesen von höherer Schwingungsfrequenz feiert immer ein Fest der Freude wenn es zu uns Kontakt aufnehmen darf und mit uns direkt sprechen kann.

Sie haben eine unvorstellbare Weite der Wahrnehmung und des Wissens und Zugang zur Göttlichen WAHRHEIT und WEISHEIT.

Ihre Worte können für uns eine großartige, wunderbare und liebevolle Hilfe sein.

Sie können uns liebevoll

- auf den Knackpunkt unserer Probleme bringen,

- aus Irrtümern befreien,

- uns ermutigen,

- behutsam lenken und

- uns auf den rechten Weg führen bzw. begleiten 

Wahre Hilfe wirkt ganzheitlich, sie bewirkt eine Bewusstseinsveränderung und -erweiterung.

Wenn sich ein Channel (früher sagte man MEDIUM = Mittler) in Gedanken mit einem lieben geistigen Wesen verbindet, kann er/sie mental, d.h. telepathisch, die liebevollen Worte des Wesen erfahren und voller Licht und Liebe weitergeben.